Zugprüfungen

  • DIN EN ISO 527 – 4: Faserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften – Prüfbedingungen für isotrop und anisotrop faserverstärkte Kunststoffverbundwerkstoffe
  • DIN EN ISO 527 – 5: Faserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der Zugeigenschaften – Prüfbedingungen für unidirektional faserverstärkte Kunststoffverbundwerkstoffe
  • DIN EN 2561: Kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe – Unidirektionale Laminate – Zugprüfung parallel zur Faserausrichtung (Luft- und Raumfahrtnorm)
  • ASTM D 3039 – 14: Standard Test Method for Tensile Properties of Polymer Matrix Composite Materials
  • ISO 4899: Textile-Glass-Reinforced Thermosetting Plastics – Properties and Test Method
  • ISO 11566: Carbon Fibre – Determination of the Tensile Properties of Single-Filament Specimens
  • ASTM D 4018: Continuous Filament Carbon and Graphite Fiber Tows
  • ASTM D 3916: Properties of Pultruded Glass-Fiber-Reinforced Plastic Rod
  • ASTM D 5083: Tensile Properties of Reinforced Thermosetting Plastics Using Straight-Sided Specimens
  • ASTM D 7205: Tensile Properties of Fiber Reinforced Polymer Matrix Composite Bars
  • DIN 65378: Prüfung von unidirektionalen Laminaten – Zugversuch quer zur Faserrichtung
  • DIN 65469: Faserverstärkte Kunststoffe – Zugversuch an einlagigen Zugflachprobekörpern
  • DIN EN 2597: Luft- und Raumfahrt - Kohlenstoffaserverstärkte Kunststoffe; unidirektionale Laminate - Zugversuch senkrecht zur Faserrichtung (Luft- und Raumfahrt)
  • DIN EN 2747:  Glasfaserverstärkte Kunststoffe - Zugversuch (Luft- und Raumfahrt)
  • FprEN 6035: Faserverstärkte Kunststoffe – Prüfverfahren – Bestimmung der Kerbzugfestigkeit an gekerbten und ungekerbten Probekörpern
  • DIN 29971: Unidirektionalgelege-Prepreg aus Kohlenstofffasern und Epoxidharz – Technische Lieferbedingungen (Luft- und Raumfahrtnorm)
  • Airbus AITM 1.0007: Faserverstärkte Kunststoffe – Bestimmung der Zugfestigkeit an ungekerbten, offen und geschlossen gekerbten Zugproben
  • Boeing BSS: Tensile Testing of Advanced Composites