Zur Composites Europe 2018 bieten wir Ihnen einen Sonderpreis für die Werkstoffprüfung und Kennwertermittlung nach genormten Verfahren an. Auf alle aufgeführten Prüfverfahren erhalten Sie bis zum 16.11.2018 einen Nachlass von 25 Prozent:

  • Zugversuche in 0°- und 90°-Richtung mit Angaben der jeweiligen Steifigkeiten, Festigkeiten, Querkontraktionszahlen und Bruchdehnungen
    Prüfungen nach DIN EN ISO 527-2/4/5, DIN EN 2561, ASTM D3039
  • Druckversuche in 0°- und 90°-Richtung mit Angaben der jeweiligen Steifigkeiten, Festigkeiten und Bruchdehnungen
    Prüfungen nach DIN EN ISO 14126 (Celanese-Druckversuch), DINE EN 2850
  • Schubversuche mit Angabe der Schubsteifigkeit, Schubfestigkeit und Schubdehnung
    Prüfungen nach DIN EN ISO 14129, DIN SPEC 4885 (Schubrahmen-Schubversuch), ASTM D5379 (Iosipescu-Schubversuch), ASTM D7078 (Rail-Shear-Schubversuch), DIN EN 6031, ASTM D 3518
  • Biegeversuche mit Angabe der Biegesteifigkeit, Biegefestigkeit und Biegedehnung
    Prüfungen nach DIN EN ISO 14125, DIN EN ISO 178, DIN EN 2562, DIN EN 2748, ASTM D790
  • ILSS-Versuche mit Angabe der scheinbaren interlaminaren Scherfestigkeit
    Prüfungen nach DIN EN ISO 14130, DIN EN 2563, DIN EN 2377, ASTM D2344
  • Bestimmung des Faservolumengehalts mittels Veraschung oder Kalzinierung
    Prüfungen nach DIN EN 2564, DIN EN ISO 14127
  • Bestimmung der Dichte
    Prüfungen nach DIN EN 1183-1
  • Bestimmung der aktuellen und der maximalen Glastemperatur Tg mittels DSC
    Prüfungen nach DIN EN ISO 11357

Das Angebot umfasst die Herstellung der Probekörper aus bereitgestelltem Material, die Applikation von Aufdopplern und Dehnungsmeßstreifen, die Vermessung der Probekörper, die Durchführung der Werkstoffprüfungen sowie die Erstellung aussagekräftiger Prüfberichte. Die Prüfungen werden bei Raumtemperatur oder erhöhter Temperatur an kalibrierten Prüfmaschinen durchgeführt.

Es sind nicht die für Sie passenden Werkstoffprüfungen dabei? Sprechen Sie uns einfach an, gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen bei Bedarf ein angepasstes Angebot!


Im Rahmen der jährlichen Spendenaktion wird das Projekt Schülerpaten Deutschland e.V.  unterstützt.

SCHÜLERPATEN DEUTSCHLAND steht unter dem Motto „Voneinander lernen. Einander verstehen.“ für die Eröffnung besserer Bildungschancen für Kinder nichtdeutscher Herkunft, die Förderung des Austauschs zwischen verschiedenen Kulturen und des bürgerschaftlichen Engagements in der Bevölkerung. Viele Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund benötigen Nachhilfe in der Schule, ihre Familien können sich kostenpflichtige Angebote aber nicht leisten. Gleichzeitig ist vor allem unter den Studierenden deutschlandweit ein enormes Potential ehrenamtlichen Engagements vorhanden. An dieser Stelle setzt das gemeinnütziges Projekt an: SCHÜLERPATEN DEUTSCHLAND bringt ehrenamtliche Paten und Schüler mit Migrationshintergrund zusammen.

Die Arbeit des gemeinnützigen Vereins SCHÜLERPATEN BELRIN e.V., der 2009 als erstes mit diesem Konzept startete, wurde durch zahlreiche Preise (Jurgen Mulert Award on Mutual Understanding 2013, Hauptstadtpreis für Integration und Toleranz 2012, Jugend engagiert!-Preis 2012, Mete-Ekşi-Preis 2011, Bildungsidee 2011 im Rahmen von Deutschland – Land der Ideen) anerkannt, und der Dachverband ist startsocial Bundespreisträger 2014.

GRASSE ZUR COMPOSITE TESTING ist der Meinung, daß ein solch großartiges Projekt unbedingt unterstützt werden muß. Der Zugang zur Bildung und die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sichern den technologischen Fortschritt und tragen zur Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland bei.


GRASSE ZUR COMPOSITE TESTING setzt eine junge Tradition fort, zum Jahresende Menschen in ärmeren Regionen dieser Welt unter die Arme zu greifen.

Nachdem 2012 erstmalig ein Projekt in Peru unterstützt wurde, erfolgt 2013 ein Beitrag zu einem von SRAM (weltgrößter Hersteller von Fahrradkomponenten) initiierten Projekt, bei dem Fahrräder als Transportmittel gestifetet werden:

Mobilizing People

Together we can mobilize thousands of entrepreneurs, healthcare workers and students by providing life-changing transportation that will help them to feed their families, build their businesses, treat the sick, finish school, follow their dreams and change their world.

Helfen auch Sie Menschen in Not!