Webinar „Prüfverfahren zur Ermittlung der intralaminaren Schubeigenschaften von FKV“

In Kooperation mit Composites United e.V. fand am 19. Mai 2020 das Webinar „Prüfverfahren zur Ermittlung der intralaminaren Schubeigenschaften von Faser-Kunststoff-Verbunden“ statt. Darin geht Herr Dr. Fabian Grasse im Detail auf die Charakterisierung der Schubeigenschaften von FKV ein.

Für die Ermittlung der intralaminaren Schubeigenschaften von FKV haben sich verschiedene Prüfverfahren etabliert. Diese unterscheiden sich in der Geometrie der Probekörper und der Art der Krafteinleitung, wodurch verschiedene Prüfvorrichtungen zum Einsatz kommen. Das Webinar stellt die am weitesten verbreiteten Normen zur Schubkennwertermittlung (DIN EN ISO 14129, DIN EN ISO 20337, ASTM D5379 und ASTM D7078) vor und geht detailliert auf die verschiedenen Vor- und Nachteile der jeweiligen Prüfverfahren ein.

Link zum Webinar



Kommen Sie auf der Composites Europe 2019 mit uns ins Gespräch

In diesem Jahr sind wir zum ersten Mal seit sieben Jahren nicht mit einem eigenen Stand auf der Composites Europe vertreten. Dennoch haben Sie die Möglichkeit, persönlich vor Ort mit dem Team von Grasse Zur Composite Testing über Materialprüfungen an faserverstärkten Kunststoffen, Prüfdienstleistungen in unserem nach ISO 17025 akkreditierten Prüflabor oder Referenz-Prüfvorrichtungen wie dem Schubrahmen zu sprechen. Wählen Sie einfach einen Termin aus der Liste aus. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungsemail.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!



Schulungen und Fachseminare

Copyright Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) 2014

Gerne führen wir für Sie Materialprüfungen an faserverstärkten Kunststoffen in unserem nach ISO 17025 akkreditierten Prüflabor auch während der Sommerpause durch. So können Sie beruhigt in den Urlaub gehen, und anschließend liegen die Prüfergebnisse auf Ihrem Tisch. Erfahrungsgemäß nimmt der Auftragseingang nach den Sommerferien stark zu, was zu Verzögerungen bei der Auftragsbearbeitung führen kann. Dazu möchten wir Ihnen einige Hinweise in eigener Sache geben:

  • Das Team von Grasse Zur macht keine Betriebsferien und ist auch während des Sommers immer für Sie zu erreichen.
  • Eingehende Aufträge werden in der Reihenfolge des Auftragseingangs bearbeitet. Aus diesem Grund ist es von Vorteil, auch dann einen Prüfauftrag zu vergeben, wenn das zu prüfende Material noch nicht vorliegt. Dadurch können wir die Prüfungen besser eintakten und rechtzeitig die erforderlichen Hilfsmittel wie z.B. Dehnungsmeßstreifen beschaffen.
  • Bei allen Fragen rund um das Thema Composite Testing stehen wir jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach und unverbindlich an, wir beraten Sie gerne!



Auch in diesem Jahr stellen wir wieder auf der für den deutschen Markt wichtigsten Leitmesse für faserverstärkte Kunststoffe aus. Die Composites Europe findet vom 06. bis 08. November in Stuttgart statt. Sie finden uns in diesem Jahr in Halle 7 / Stand C 14a in unmittelbarer Nähe zu SGL Carbon und Saertex.

Bitte klicken Sie hier, um eine kostenlose Eintrittskarte zu erhalten.

Gerne können Sie diesen Link an alle Personen weiterleiten, die sich für die Messe interessieren. Als Aussteller verfügen wir über ein unbegrenztes Einladungsbudget.

In diesem Jahr möchten wir Sie gerne über aktuelle Entwicklungen unseres Dienstleistungsportfolios informieren. Dabei steht insbesondere unsere anstehende Laborakkreditierung nach ISO 17025 im Vordergrund. Natürlich bringen wir auch wieder unsere Referenz-Prüfvorrichtungen sowie unsere seit über zwanzig Jahren erfolgreich eingesetzte Aushärtekontrolle US-Plus mit, die als einzige Prozesskontrolle am Markt berührungslos messen kann.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!