US-Plus® Analyser

The US-Plus® analyser consists of a powerful ultrasonic generator and an industrial computer. The device is used together with ultrasonic probes, which are permanently installed in a molding tool or a heating press. The ultrasonic sensors are connected to the analyser via impedance-optimised sensor cables. A heating press, an I/O module for the tool interface and a temperature controller are optionally available. The probes can be used up to 180 °C in the standard version and up to 250 °C in the high-temperature version.

Application
Features & Benefits
Operation
Further Information
  • Einsatz in der Produktion, im Wareneingang, in der Qualitätssicherung und der Forschung & Entwicklung
  • Kontrolle von Transport- und Lagerungsbedingungen (Vorhärtung, thermischer Abbau, etc.)
  • Erfassung von Fließfronten
  • Schnelle Kontrolle von Chargen und Mischansätzen, z.B. im Wareneingang, innerhalb weniger Minuten
  • Direktes Erkennen von Mischfehlern vor der Herstellung zur Produktionsfreigabe
  • Prüfung von Mischungsverhältnissen
  • Optimierung von Prozessparametern
  • Möglichkeit des Online-Prozessmonitorings direkt im Werkzeug
  • Untersuchung des Aushärteverhaltens durch Messung der Schallgeschwindigkeit
  • Softwaregestützte automatische Verarbeitung der Messdaten und Vergleich mit Referenzwerten
  • Isotherme Messungen oder Messungen mit programmierbaren Temperaturverläufen
  • Automatisierbare Archivierung der Härtungsverläufe
  • Robustes, langlebiges und wartungsarmes Analysegerät für den Einsatz in der Produktion bzw. im Analyselabor
  • Anwenderfreundliche Softwareoberfläche
  • Umschaltbare Oberfläche für Anwender- und Expertenmodus
  • Vollautomatische Verarbeitung und Speicherung der Messwerte
  • Vergleich mit hinterlegten Referenzverläufen
  • Programmierbare Alarmierung bei Abweichungen von Referenzwerten